Zwei Haartransplantationen, ein voller Erfolg – Alexs Haartransplantation A-Z

Haarimplantat Ergebnis Alex
  1. Vor der Haartransplantation
  2. Alex’ FUE2-Haartransplantation
  3. Die Zeit nach der Operation
  4. Entwicklung zwischen dem 1. und dem 6. Monat
  5. Ein Jahr nach der Operation
  6. Alex’ zweite Haartransplantation

Wir lieben es immer zu erfahren, wie glücklich unsere Patienten mit dem Ergebnis ihrer Haartransplantation sind.

Alex hatte im Laufe der Jahre zwei Haartransplantationen bei uns; das erste Mal besuchte er unsere Klinik im Jahr 2017, dann im Jahr 2019.

Wir transplantierten 10 340 Haare an die Stellen, die ihn störten, und stellten die jugendliche Dichte seines Haares wieder her. Und das Ergebnis ließ Alex in Staunen versetzen. Als wir sein Feedback erhielten, baten wir ihn um die Erlaubnis, seine Geschichte mit Ihnen zu teilen.

Lesen Sie weiter, um mehr über Alex’ Behandlung zu erfahren!

hp-banner-women-01-de

Vor der Haartransplantation

Alex kontaktierte uns erstmals im August 2017. Er störte sich daran, dass sein Haaransatz zurückgekrochen ist und wollte sein jüngeres Aussehen wiedererlangen.

Also luden wir ihn zu einem Beratungsgespräch ein, um seinen Zustand zu beurteilen.

Während des 15-20-minütigen Termins untersuchen wir das Ausmaß des Haarausfalls und den Zustand der Kopfhaut. Außerdem überprüfen wir gründlich die Größe und Qualität des Spenderbereichs am Hinterkopf, denn während der Behandlung entnehmen  wir die Haare aus diesem Teil der Kopfhaut.

Alex bei unserer Haarimplantat-Beratung
Die ausgedünnten Bereiche vor Alexs Haartransplantation

Nachdem wir seine Erwartungen besprochen hatten, skizzierten wir die neue, untere Haarlinie, die Alex wünschte. Wir fanden heraus, dass er etwa 6000 Haare benötigen würde, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Nachdem er seinen detaillierten Behandlungsplan erhalten hatte, informierte Alex uns, dass er bereit ist, den Termin für seine Operation zu buchen.

Wie immer haben wir Alex auch gebeten, einige Bluttests durchführen zu lassen, um sicherzustellen, dass es keine Probleme gibt, die den Eingriff oder sein Ergebnis beeinflussen könnten.

Während wir anbieten können, die Tests in Budapest zu veranlassen (wenn der Gesundheitsfragebogen nichts anderes angibt), hat Alex sie durch seinen Hausarzt veranlasst. Als seine Ergebnisse in Ordnung zurückkamen, konnten wir mit der Behandlung wie geplant fortfahren.

Sind Sie an einem genauen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Behandlungsplan interessiert? Beginnen Sie mit unserer kostenlosen Haaranalyse!

Alex’ FUE2-Haartransplantation

Wir haben den Eingriff am 23. Oktober 2017 durchgeführt.

Wir verwendeten die FUE2-Technik, was bedeutet, dass wir die Haare einzeln extrahieren und implantieren.

Der Spenderbereich befindet sich am Hinterkopf, oberhalb des Nackens. Die Haare, die dort wachsen, sind von den Hormonen, die für die männliche Glatzenbildung verantwortlich sind, unbeeinflusst. Daher bleiben diese Haare nach der Implantation an einer neuen Stelle dauerhaft erhalten.

Die Spenderhaare werden mit einer speziellen Mikrostanze entnommen; nach der Reinigung werden die Haare mit einem Implanter, der in einer sehr feinen Nadel endet, in die schütteren Bereiche implantiert.

Um Alex’ Haaransatz tiefer zu legen und die Dichte aufzubauen, implantierten wir 5200 Haare in den vorderen und 850 Haare in den mittleren Teil des Oberkopfes.

Natürlich dauert es eine Weile, diese Menge zu transplantieren. Bei 6000 Haaren dauert die Behandlung 2 Tage, wobei jeder Tag etwa 6-7 Stunden in Anspruch nimmt. Um sicherzustellen, dass die Patienten diese Stunden ohne Schmerzen oder Unbehagen verbringen, verwenden wir eine lokale Anästhesie.

Alex hat die Operation gut verkraftet – er hat das Team und den gesamten Prozess in den 2 Tagen kennengelernt.

Am Tag der Fue2-Behandlung
Fotos, die direkt nach der Operation aufgenommen wurden und die implantierten Haare zeigen

Die Zeit nach der Operation                     

Nur wenige Stunden nach der Operation müssen die Patienten den Verband vom Spenderbereich entfernen.

Es ist entscheidend, dass die neuen Implantate ungestört einwachsen können. Daher dürfen die Patienten den implantierten Bereich in der ersten Woche nicht berühren oder waschen.

In dieser Zeit kann nur die sterile Kochsalzlösung auf die Kopfhaut aufgetragen werden.

Die erste Kontrolluntersuchung findet eine Woche nach der Operation statt. In Alex’ Fall hat sich der implantierte Bereich gut entwickelt; wir konnten sehen, dass er die Anweisungen genau befolgt hat. Wie wir unten sehen können, war der Schorf noch da und zeigte, wo die Haare implantiert wurden.

Alex' Kopfhaut mit dem sichtbaren Schorf 1 Woche nach der Haartransplantation
Alex’ Kopfhaut mit dem sichtbaren Schorf 1 Woche nach der Haartransplantation

Nach der ersten Kontrolle müssen die Patienten mit dem Einweichen des Schorfs beginnen. Wir empfehlen, die Kopfhaut für 15-20 Minuten in lauwarmem Wasser einzuweichen, bis der Schorf aufweicht. Dann kann eine sanfte Massage angewendet werden, um das Ablösen zu unterstützen. Ab der 3. Woche kann Baby-Shampoo zum Waschen der Kopfhaut und der Haare verwendet werden.

Entwicklung zwischen dem 1. und dem 6. Monat

Bis zum Ende der 3. postoperativen Woche müssen alle Krusten verschwinden. Etwa zu diesem Zeitpunkt beginnen die implantierten Haare auszufallen.

Es gibt keinen Grund zur Sorge: Das ist an diesem Punkt des Prozesses ganz natürlich. Es ist das Ergebnis des Eintritts der implantierten Wurzeln in die Ruhephase ihres Wachstumszyklus.

Nach 3 Wochen beginnen die implantierten Haare auszufallen

Die ersten Anzeichen für neues Wachstum treten etwa im 3. bis 4. postoperativen Monat auf, wenn die ersten Wurzeln in die Anagenphase eintreten und anfangen, Haare zu produzieren.

Bei der Kontrolluntersuchung nach 6 Monaten sahen wir, wie sehr sich die Dichte verbessert hatte – und Alex war begeistert, die Veränderung zu sehen.

6-monate-haartransplantationsergebnis-2
Einige Monate nach der Haartransplantation hat sich die Dichte sichtlich verbessert

Ein Jahr nach der Operation

Für den 1-Jahres-Check-up baten wir Alex, uns Fotos zu schicken, damit wir das Ergebnis beurteilen konnten.

Und die Veränderung war gut sichtbar.

Die 6050 Haare wuchsen gut nach, und die Dichte verbesserte sich deutlich.

Alex vor und ein Jahr nach seiner ersten Operation
Alex vor und ein Jahr nach seiner ersten Operation

Alex’ zweite Haartransplantation

Alex kam im Herbst 2019 für eine Konsultation zurück. Er erklärte, dass er idealerweise auch die ausgedünnten Bereiche am Scheitel und in der Mitte angehen möchte.

Wir untersuchten sein Haar und seine Kopfhaut und besprachen gründlich die Verteilung, um die beste Lösung zu finden.

Der Eingriff wurde am 7. November 2019 durchgeführt. Wir implantierten 4000 Haare am Scheitel und 290 Haare in der Mitte des Scheitels.

Der frisch implantierte Bereich nach der 2. Operation
Der frisch implantierte Bereich nach der 2. Operation

Die Operation verlief auch dieses Mal gut, und Alex fand, dass die Behandlung schnell vorbeiflog.

Nachdem der Tag zu Ende war, besprachen wir noch einmal die Nachsorgeanweisungen und Meilensteine des postoperativen Verlaufs, aber Alex erinnerte sich perfekt an das meiste davon.

Die Heilung verlief, wie sie sollte, und Alex nahm die regelmäßigen Kontrolluntersuchungen wahr, genau wie nach der ersten Behandlung.

Ein Jahr später, im November 2020, erhielten wir seine Fotos für die letzte Kontrolluntersuchung, um das Ergebnis zu beurteilen.

Wir fanden alles in Ordnung, und die Haare sind perfekt herausgewachsen:

Alex bekam seinen Haaransatz
Eine bemerkenswerte Veränderung
Eine bemerkenswerte Veränderung: Alex bekam seinen Haaransatz und die jugendliche Dichte seiner Haare zurück

Alex erklärte, dass er von dem Ergebnis begeistert ist und teilte sein Feedback auch auf Trustpilot:

“Komplette Unterstützung von A bis Z und tadellose Qualität der Betreuung zu einem in Europa unschlagbaren Preis.

Ein Fahrer holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie zu Ihrer Unterkunft, die nur 15 Minuten Fußweg von der Klinik entfernt ist. Ein Dolmetscher begleitet Sie während der Behandlung.

Hatte meine zweite Operation mit dieser Klinik, und ich bin mit den Leistungen voll zufrieden. Ich empfehle sie ohne zu zögern weiter.”

Wir hoffen, wir konnten Ihnen zeigen, was Sie nach der Haartransplantation erwarten können. Wenn Sie weitere Fragen haben oder einen genauen Kostenvoranschlag in Betracht ziehen möchten, können Sie sich gerne an unser Team wenden!