Haartransplantation in der Schweiz: TOP 10 Kliniken 2022

  1. Im Überblick
  2. Haartransplantationskosten in der Schweiz
  3. Vor- und Nachteile einer Haartransplantation
  4. Die TOP 10 Haartransplantationskliniken
  5. Aktuelle Trends und Statistiken
  6. TOP 3 Haarwiederherstellungstechniken in der Schweiz
  7. 3 Schritte zur Haartransplantation
  8. Bewertungen im Vergleich
  9. Über die Haartransplantation mit Angela Lehmann

Falls Sie sich dazu entschieden haben, sich einer Haartransplantation in der Schweiz zu unterziehen, stehen Sie wahrscheinlich schon bald vor einer wichtigen Entscheidung:

Welche Klinik würde das beste Behandlungsergebnis erzielen?  

Wir wissen, dass das keine leichte Entscheidung ist, denn jede Klinik prahlt mit einer anderen Behandlungsmethode.

Es gibt große Klinikgruppen mit Standorten in allen großen Städten des DACH-Raums, und auch kleinere Kliniken, die von nur einem Facharzt mit einer handvoll Assistenten betrieben werden.

Außerdem sind nicht alle Kliniken, die Haarverpflanzungen durchführen, Haarkliniken. Manche bieten als Schönheitschirurgie ein breites Behandlungsspektrum an, das sich nicht auf Haarverpflanzungen beschränkt, während andere Unternehmen nicht wirklich Kliniken sind, sondern eher als Vermittler für medizinische Auslandsreisen fungieren.

Wir raten Ihnen, sich ausreichend Zeit für diese Entscheidung zu nehmen, denn die Behandlungsergebnisse werden Sie für den Rest Ihres Lebens im eigenen Spiegel sehen.

Durchstöbern Sie die Online-Rezensionen der Kliniken und informieren Sie sich über die Qualifikationen und Weiterbildungen des beruflichen Arztes!

Falls Sie etwas Starthilfe benötigen, wir haben Ihnen einen Teil des Rechercheaufwands abgenommen und eine Liste der 10 besten Kliniken für Haartransplantation in der Schweiz erstellt!

Im Überblick

Haartransplantation in der Schweiz
TechnikenFUT, FUE und DHI
Dauer der Operationetwa 6-8 Stunden
Art der AnästhesieLokalanästhesie
Rasierenerforderlich
Schmerzkeine bis geringfügig
Mögliche NebenwirkungenSchwellung, Rötung, Taubheit der Kopfhaut
Narbenbildungpraktisch unsichtbar
Dauer der ErholungFUE und DHI: 7-10 Tage, FUT: etwa 10-14 Tage
Rückkehr zur Arbeitin der Regel nach 2-5 Tagen
Sportnach 3-4 Wochen
Haare waschenab 2 Wochen nach der OP
Vollständiges Ergebnisnach 12-15 Monaten

Preisvergleich: Wie viel kostet eine Haartransplantation in der Schweiz?

Der Preis kann einer der ausschlaggebenden Faktoren dafür sein, für welche Operation Sie sich entscheiden, und wo.

Wir haben uns die Mühe gemacht und die Preise der 10 besten Kliniken für Haartransplantation in der Schweiz verglichen.

Wir haben speziell die Kosten für kleinere Behandlungen (3.000 Grafts) und umfangreichere Verfahren (5.000 Grafts) verglichen, um ein genaues Gesamtbild zu erhalten.

KliniknameMethode der HaartransplantationPreis 3000 Haare
(1500 Grafts)
Preis 5000 Haare
(2500 Grafts)
Angela LehmannFUE5400 CHF9000 CHF
MedicalTravel GmbHFUE3000 CHF5000 CHF
Bern Heike MaurerFUE7500 CHF10500 CHF
Travel Beauty GmbHFUE3500 CHF5500 CHF
SWISS HAIR LIFEFUE5000 CHF7500 CHF
SM Hair TransplantFUE7500 CHF12500 CHF
HAIR & SKIN WinterthurFUE6100 CHF9800 CHF
EstevalleyFUE4200 CHF6200 CHF
HairboosterFUE3250 CHF5550 CHF
Klinik Dr. von AlbertiniFUE8250 CHF13750 CHF

Die Preise beruhen auf Angaben von Ärzten, Nutzern oder anderen Portalen. Die tatsächlichen Preise können erst nach einer ärztlichen Beratung unter Berücksichtigung der körperlichen Voraussetzungen und individuellen Wünsche ermittelt werden.

Wie viele Grafts werden Sie benötigen?

Jeder Patient ist einzigartig. Zu den Faktoren, die sich auf die Anzahl der benötigten Grafts auswirken, gehören der Zustand Ihrer Kopfhaut, das Ausmaß der Ausdünnung und Ihre Erwartungen.

Bild von der Anzahl der Follikel

Was ist im Preis für eine Haartransplantation in der Schweiz inbegriffen?

Die besten Haartransplantationskliniken bieten eine Reihe von Paketen an, um den Eingriff effektiv und erschwinglich zu machen. Die Leistungen können von Klinik zu Klinik unterschiedlich sein, und Sie sollten immer das Kleingedruckte lesen.

Aber Haartransplantationen in der Schweiz umfassen in der Regel:

  • Konsultationen mit dem Chirurgen und dem Spezialistenteam
  • Die Operation selbst
  • Verschreibung von erforderlichen Medikamenten/aktuellen Behandlungen
  • Kundenbetreuung im Vorfeld und im Anschluss an eine Operation
  • Nach der Operation: Nachkontrollen und Untersuchungen.

Vor- und Nachteile einer Haartransplantation in der Schweiz

Jedes Jahr unterziehen sich mehr und mehr Männer in der Schweiz einer Haartransplantation, um ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten, darunter den Preis, die verfügbaren Behandlungen, den Standort und die Qualität der Behandlung.

Ist die Schweiz also die richtige Wahl für Sie und Ihre Haartransplantation? Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile abwägen:

Vorteile

  • Große Auswahl an Kliniken in den meisten Großstädten
  • Streng regulierte Industrie
  • Minimaler Reiseaufwand erforderlich
  • Nachfolgetermine leicht zu erreichen

Nachteile

  • Verfahren können teuer sein
  • Pakete sind in der Regel nicht all-inclusive
  • Längere Wartezeiten
  • Konsultationen und Kontrolltermine können gesondert verrechnet werden.

Die TOP 10 Haartransplantationskliniken in der Schweiz

Um Ihnen die Entscheidung für die richtige Klinik zu erleichtern, haben wir Patientenbewertungen aus der ganzen Schweiz verglichen und eine Liste mit den besten Kliniken für Ihre zukünftige Operation zusammengestellt.

Von den angebotenen Behandlungen zu unschlagbaren Preisen bis hin zu berühmten und hoch angesehenen Chirurgen und mehr – Ihr Haar ist bei unseren Empfehlungen in sicheren Händen.

  1. Angela Lehmann
  2. MedicalTravel GmbH
  3. Bern Heike Maurer
  4. Travel Beauty GmbH
  5. SWISS HAIR LIFE
  6. SM Hair Transplant
  7. HAIR & SKIN Winterthur
  8. Estevalley
  9. Hairbooster
  10. Klinik Dr. von Albertini

1. Angela Lehmann – Klinik für ästhetische Chirurgie Biel

Adresse:
Bahnhofstrasse 39, 2502 Biel

Welche Methode wird verwendet?
FUE und S&P Extraction

Kosten: 3000 Haare = 5400 CHF, 5000 Haare = 9000 CHF

Die Haarimplantation wird durchgeführt von: Fachärzten und Assistenten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 70 Google-Bewertungen

Website: www.haartransplantationen.ch

Die Klinik von Angela Lehmann bietet S&P Exctractions und FUE-Haartransplantation in der Schweiz an.

In Ihrer Klinik für Ästhetische Chirurgie behandelt sie Patienten seit 2006, zuvor führte sie Eingriffe in Bern durch.

Die Bewertungen dieser Klinik sind ausschließlich positiv und es gibt viele Indizien, die darauf hindeuten, dass Sie hier gut aufgehoben sind.

2. MedicalTravel GmbH Zahntransplantation und Schönheitsbehandlung in der Türkei- Istanbul-Antalya

Adresse:
Länggassstrasse 8, 3012 Bern

Welche Methode und welche Geräte werden verwendet?
FUE

Kosten: 3000 Haare = 3000 CHF, 5000 Haare = 5000 CHF

Die Haarverpflanzungen wird durchgeführt von: Fachärzten und Assistenten

Rezensionen: 4.7  45star  basierend auf 30 Google-Bewertungen

Website: www.medicaltravel.ch

Dieses Unternehmen scheint zwar auf, wenn man sich in der Schweiz nach Haarkliniken erkundigt.

Tatsächlich handelt es sich hierbei jedoch um ein Reisebüro, dass Patienten an Haarkliniken in Antalya oder Istanbul vermittelt. 

3. Bern Heike Maurer

Adresse:
Worbstrasse 312, 3073 Muri bei Bern

Welche Methode wird verwendet?
PRP-Behandlungen, FUE und FUT Haarverpflanzung

Kosten: 3000 Haare = 7500 CHF, 5000 Haare = 10500 CHF

Die Haartransplantation wird durchgeführt von: Fachärzten und Assistenten

Rezensionen: 4.7  45star  basierend auf 12 Google-Bewertungen

Website: www.haartransplantation-bern.ch

Die Haarklinik von Heike Maurer beschäftigt ein erfahrenes Team, dessen Behandlungsspektrum sich nicht nur auf Kopfhaartransplantationen begrenzt.

Auch Augenbrauen-, Barthaar oder Stirntransplantationen werden hier durchgeführt.

Zudem spezialisiert sich die Klinik auch auf die kosmetische Korrektur von Narben nach Unfällen, Krankheiten oder FUT-Transplantationen.

4. Travel Beauty GmbH

Adresse:
Neuhushof 2, 6014 Luzern

Welche Technik wird verwendet?
FUE

Kosten: 3000 Haare = 3500 CHF, 5000 Haare = 5500 CHF

Die Haarverpflanzungen wird durchgeführt von: Fachärzten und Assistenten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 19 Google-Bewertungen

Website: www.travel-beauty.ch

Travelbeauty ist ebenfalls weniger eine Haarklinik und eher eine medizinische Reiseagentur, die sich auf medizinische Behandlungen im Ausland spezialisiert.

Das Unternehmen kooperiert mit renommierten Kliniken in Bulgarien, Serbien und der Türkei und hilft so seinen Patienten und Kunden viel Geld zu sparen.

5. SWISS HAIR LIFE

Adresse:
Campingweg 13, 4665 Oftringen

Welche Methode wird verwendet?
FUT, FUE und DHI

Kosten: 3000 Haare = 5000 CHF, 5000 Haare = 7500 CHF

Die Haarverpflanzungen wird durchgeführt von: Assistenten und Fachärzten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 18 Google-Bewertungen

Website: swisshairlife.ch

Swiss Hair Life hat noch wenige, aber dafür exzellente Rezensionen.

Die Privatklinik beschäftigt ausschließlich renommierte Spezialisten und Mediziner, um die mikrochirurgischen Haartransplantationen in der Schweiz durchzuführen.

Das Behandlungsspektrum der in Oftringen ansässigen Klinik enthält:

  • Haartransplantationen
  • Barttransplantationen
  • Eigenblutbehandlungen
  • Augenbrauentransplantationen
  • Eigenblutgesichtsbehandlungen
  • Mesotherapie am Haar
  • Haarpigmentierung
  • Micrografting

Swiss Hair Life bietet auch 0 % Finanzierungen ab CHF 119 pro Monat.

6. SM Hair Transplant

Adresse:
Bahnhofpl. 11, 4410 Liestal

Welche Methode der Haarverpflanzungen wird verwendet?
FUE und FUT

Kosten: 3000 Haare = 7500 CHF, 5000 Haare = 12500 CHF

Die Behandlung wird durchgeführt von: Assistenten und Fachärzten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 16 Google-Bewertungen

Website: haartransplantation-basel.ch

Das Team der Klinik in Liestal bei Basel ist stets darum bemüht, dass die Patienten möglichst wenige Unannehmlichkeiten dulden müssen.

Sie verwenden daher die FUE SafeSystem Methode und passen die Drehzahl und Schärfe der Extraktionsnadel genau Ihren Hauttyp und Ihrem Bindegewebe an.

So kann die Klinik trotz genetischer Unterschiede der Patienten sicherstellen, dass jeder Patient eine qualitative, schnelle und minimal invasive Behandlung genießen kann.

7. HAIR & SKIN Winterthur | Haarimplantation | Eigenblut-Behandlungen

Adresse:
Corrodistrasse 4, 8400 Winterthur

Welche Methode wird verwendet?
Nur FUE

Kosten: 3000 Haare = 6100 CHF, 5000 Haare = 9800 CHF

Die Prozedur wird durchgeführt von: Fachärzten und Assistenten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 9 Google-Bewertungen

Website: hairskin.com

Hair & Skin Winterthur ist eine Schönheitschirurgie, die sich auf Haar- und Hautbehandlungen spezialisiert hat.  Sie hat nur wenige Rezensionen, diese sind jedoch weitgehend positiv.

Auf der Website und dem Youtube-Kanal der Klinik teilt die Klinik Erfahrungsberichte Ihrer Patienten und zeigt außerdem Vorher-Nachher-Bilder.

Alle Beratungs- und Kontrolltermine der Klinik sind komplett kostenlos. Die Behandlungen sind zwar nicht die günstigsten, jedoch bietet die Klinik eine 0 % Finanzierung an.

8. Estevalley Haartransplantation

Adresse:
Seestrasse 158, 8810 Horgen

Welche Methode der Haarverpflanzungen wird verwendet?
FUE, Saphir FUE, DHI, und Perkutane Haartransplantation

Kosten: 3000 Haare = 4200 CHF, 5000 Haare = 6200 CHF

Die Behandlung wird durchgeführt von: Fachärzten

Rezensionen: 5.0  5star  basierend auf 5 Google-Bewertungen

Website: www.estevalley.com/de

Anstatt eine Haartransplantationen in der Schweiz anzubieten, ist Estevalley eine weitere Reiseagentur, die Rundum-Pakete für Haarbehandlungen im Ausland anbietet.

Sie können All-inclusive Trips buchen, bei denen sich die Agentur, um Ihren Flug, den Flughafentransfer, die Hotelübernachtung und natürlich um die Haarbehandlung kümmert.

9. Hairbooster Haarklinik

Adresse:
Sulzerallee 75, 8404 Winterthur

Welche Methode der Haarimplantation wird verwendet?
FUE mit Saphire Klingen

Kosten: 3000 Haare = 3250 CHF, 5000 Haare = 5550 CHF

Die Haarwiederherstellung bei Hairbooster belaufen sich auf ca. CHF 2750 CHF für 2500 Grafts (inkl. eine Eigenbluttherapie). Die Klinik bietet auch Vorfinanzierungen, sodass Sie nur CHF 229 pro Monat bezahlen müssen. 

Die Haarimplantation wird durchgeführt von: Assistenten und Fachärzten

Rezensionen: 4.7  45star  basierend auf 16 Google-Bewertungen

Website: www.hairbooster.ch

Haairbooster ist eine Haarklinik in Winterthur. Die Haartechniker der Klinik sind Spezialisten, die bereits bis zu 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet haben, und über 2000 Haartransplantationen durchgeführt haben.

Bei Hairbooster kommt die FUE-Methode mit Saphir-Klingen zum Einsatz.

10. Klinik Dr. von Albertini 

Adresse:
Am Schanzengraben 29, 8002 Zürich

Welche Methode der Haarverpflanzung wird verwendet?
FUE (Follicular Unit Extraction) 

Kosten: 3000 Haare = 8250 CHF, 5000 Haare = 13750 CHF

Die Kosten der Haartransplantation hängen von der Anzahl Grafts ab. Der Preis pro Graft beträgt bei Dr. von Albertini ab 5.50 CHF. Je größer der Eingriff, desto mehr wird die Transplantation kosten. 

Die Haarimplantation wird durchgeführt von: Assistenten und Fachärzten

Rezensionen: 4.6  45star  basierend auf 10 Google-Bewertungen

Website: www.swisshairdoctor.ch/haartransplantation

Dr. von Albertini ist ein erfahrener Chirurg, der die FUE-Transplantation in der Schweiz durchführt.

Er ist seit 2005 ein leidenschaftlicher Haarchirurg, der sich insbesondere auf minimal-invasive Behandlungstechniken spezialisiert hat.

Er ist außerdem Mitglied des Weltverbands für Haarverpflanzung. 

In den letzten Jahren haben sich in der Haartransplantationsbranche erhebliche Veränderungen ergeben. Laut der Datenerhebung der ISHRS 2020 hat sich von der Anzahl der Grafts pro Behandlung über das Alter der Patienten bis hin zur Art des Verfahrens alles verändert.

Hier erfahren Sie, was Sie von einer Haartransplantation in der Schweiz erwarten können:

Während des Beratungsgesprächs wird Ihr Chirurg Ihren Kopf untersuchen und eine Empfehlung aussprechen. Jeder Patient ist einzigartig, und letztlich hängt alles vom Ausmaß Ihres Haarausfalls ab.

Um Ihnen jedoch einen Überblick zu geben, sollten Sie zwei Trends untersuchen. Dies ist die Anzahl der Grafts, für die sich die Patienten im Jahr 2020 entschieden haben:

  • Erstes Verfahren: 2000-3000 Grafts
  • Anschließende Verfahren: 1000-1999 Grafts
Anzahl von Grafts pro Sitzung 2020

Diese Trends deuten darauf hin, dass sich Patienten beim ersten Mal häufig für größere Grafts entscheiden und bei späteren Eingriffen kleinere „Nachbesserungen“ vornehmen.

Die meisten Patienten, die sich einer Haartransplantation unterziehen, sind zwischen 30 und 50 Jahre alt.

Aber auch eine wachsende Zahl von Männern zwischen 20 und Ende 60 sind ideale Kandidaten

Haartransplantation ins Ausland

Solange Sie bei guter Gesundheit sind und Ihr Haarausfall stagniert, können Sie ein idealer Kandidat für eine Haartransplantation sein.

TOP 3 Haarwiederherstellungstechniken in der Schweiz

Die Schweiz hat sich zu einem der beliebtesten Ziele für Haartransplantationschirurgie entwickelt. 

Welche Haartransplantationsmethode haben Patienten im 2021 gewahlt?

Drei Verfahren erfreuen sich großer Beliebtheit und sind in den meisten Kliniken ohne weiteres verfügbar.

1. FUE-Haartransplantation in der Schweiz

Das beliebteste Haartransplantationsverfahren in der Schweiz ist die Follicular Unit Extraction, auch FUE genannt.

Die Patienten entscheiden sich für die FUE-Methode, weil sie dauerhafte Ergebnisse liefert, eine kurze Erholungszeit hat und das am wenigsten invasive Verfahren ist. FUE hinterlässt praktisch keine Anzeichen von Narbenbildung.

Die Operation selbst ist sehr einfach. Ihr Chirurg wird die Haarfollikel einzeln mit einer Mikrostanze entnehmen. Er öffnet Kanäle im Empfängerbereich Ihrer Kopfhaut und implantiert die Grafts.

2. DHI-Haarwiederherstellungstechnik

Eine DHI-Haartransplantation ist in der Praxis der FUE-Technik sehr ähnlich.

Bei der DHI werden jedoch vor der Implantation keine Kanäle angelegt.

Stattdessen setzt der Chirurg die Follikel mit einem Choi-Implantierstift direkt in die dünnen Stellen ein.

 3. FUT oder Streifenhaartransplantation

Die Follicular Unit Transplantation, auch bekannt als FUT oder Streifenhaartransplantation, ist eine der in der Schweiz weit verbreiteten Behandlungen.

Die FUT wird häufig zur Behandlung von Patienten mit weit verbreitetem Haarausfall eingesetzt und verspricht verheißungsvolle, dauerhafte Ergebnisse.

Allerdings ist die FUT eine der invasiveren Operationen, und es ist üblich, dass dort, wo das Haar kurz gehalten wird, sichtbare Narben entstehen.

hp-banner-women-01-analysis-de

3 Schritte zu einer Haartransplantation in der Schweiz

1. Sprechstunde

Der erste Schritt ist ein Gespräch mit einem Fachmann, der Ihre Eignung für eine Haartransplantation prüft, indem er Ihren Gesundheitszustand untersucht, feststellt, ob der Haarausfall stagniert, und Sie nach den gewünschten Ergebnissen fragt.

Alles wird Ihnen im Vorfeld erklärt, einschließlich des Eingriffs, der Behandlung, der Risiken, der Komplikationen und der Dauer der Genesung.

consultation-4776242

2. Wie wird eine Haarwiederherstellung in der Schweiz durchgeführt?

Eine typische Haartransplantation in der Schweiz beginnt gegen 8 Uhr morgens und dauert in der Regel zwischen 6 und 8 Stunden.

Wenn Sie in der Klinik ankommen, werden Sie von einem Team auf die Operation vorbereitet, u. a. werden Ihnen die Haare rasiert und Sie erhalten Medikamente.

Nach einem Beratungsgespräch mit Ihrem Chirurgen beginnt der eigentliche Eingriff:

  1. Der Arzt desinfiziert Ihre Kopfhaut und verabreicht Lidocain-Injektionen, die den Spenderbereich betäuben.
  2. Sobald die Haut betäubt ist, entnimmt der Chirurg die Haarfollikel. In der Zwischenzeit reinigen die Assistenten die Follikel und bereiten sie für die Implantation vor.
  3. In der Regel gibt es nach der Entnahme eine kurze Mittagspause.
  4. Der zweite Teil des Eingriffs ist die Implantation. Das Operationsteam desinfiziert und betäubt den Empfängerbereich.
  5. Dann öffnet der Chirurg die Kanäle und implantiert die Grafts sicher und fest.

Nach der Operation wird Ihr Chirurg Sie durch die verschiedenen Nachsorgeanweisungen führen, einschließlich Medikamenten- und Reinigungsempfehlungen.

Wenn Sie sich gut fühlen und auch das Team mit Ihrem Zustand zufrieden ist, können Sie nach Hause gehen.

3. Nachsorge

Während der gesamten Genesung müssen Sie ein strenges Nachsorgeprogramm einhalten:

  • Anwendung steriler Kochsalzsprays auf der Kopfhaut
  • Einnahme von Antibiotika
  • Tragen einer geeigneten Kopfbedeckung (Hut oder Schal)
  • Nach der Operation ein paar Tage Urlaub nehmen

Sie können mit einer gewissen Rötung, Schorfbildung und leichten Schwellungen rechnen. Die Wunden heilen schnell in etwa 10-14 Tagen.

Auch wenn die Wunden verheilt sind, braucht Ihr Kopf noch Zeit, um sich vollständig zu erholen.

Beachten Sie folgendes:

  • Seien Sie beim Waschen Ihres Kopfes vorsichtig
  • Verwenden Sie ein mildes, natürliches Shampoo und Conditioner
  • Vermeiden Sie für weitere 3-4 Wochen Sport, Sonnenbaden und Schwimmen.

1 Monat nach der Operation beginnen die implantierten Haare auszufallen. Kein Grund zur Panik! Nach 3 bis 4 Monaten beginnt das Nachwachsen der Haare, und Sie werden sehen, dass immer mehr Haare nachwachsen. Das endgültige Ergebnis ist etwa 12 Monate nach dem Eingriff zu erwarten.

Die Kliniken verlangen von Ihnen, dass Sie während Ihrer Genesung an Nachuntersuchungen teilnehmen und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Beste Haartransplantation in der Schweiz: Patientenbewertungen

Sind Sie noch unentschlossen, welche Schweizer Haarklinik Ihnen den besten Service bietet?

Haartransplantationsbewertungen können Ihnen helfen, die Vor- und Nachteile der einzelnen Kliniken zu erkennen. Diese verifizierten Bewertungen von Patienten bieten Vergleiche des zu erwartenden Behandlungsniveaus.

KliniknameStadtGoogle-Bewertungen
Angela LehmannBiel5.0 5star
basierend auf 70 Google-Bewertungen
MedicalTravel GmbHBern4.7 45star
basierend auf 30 Google-Bewertungen
Bern Heike MaurerBern4.7 45star
basierend auf 12 Google-Bewertungen
Travel Beauty GmbHLuzern5.0 5star
basierend auf 19 Google-Bewertungen
SWISS HAIR LIFEOftringen5.0 5star
basierend auf 18 Google-Bewertungen
SM Hair TransplantLiestal5.0 5star
basierend auf 16 Google-Bewertungen
HAIR & SKINWinterthur5.0 5star
basierend auf 9 Google-Bewertungen
Estevalley HaartransplantationHorgen5.0 5star
basierend auf 5 Google-Bewertungen
Hairbooster HaarklinikWinterthur4.7 45star
basierend auf 16 Google-Bewertungen
Klinik Dr. von AlbertiniZürich4.6 45star
basierend auf 10 Google-Bewertungen

Über die Haartransplantation mit Angela Lehmann

Finden Sie die besten Haartransplantationskliniken in Ihrer Nähe

Auch wenn die Schweiz einige der besten Kliniken für Haartransplantationen hat, gibt es weltweit mehrere Möglichkeiten für eine Behandlung.