Pascals zweite Haartransplantation mit 6000 Haar

pascals-zweite-haartransplantation-mit-6000-implantierten-haaren

Pascal begann, Haarausfall zu bemerken, als er 35 Jahre alt war.

In einem so jungen Alter war er nicht darauf vorbereitet, eine Glatze zu bekommen: Als er sah, wie sehr sich die Techniken verbessert haben und die überzeugenden Ergebnisse sah, beschloss er, sich  eine chirurgische Haarwiederherstellung zu machen.

Seine erste Haartransplantation ließ er bereits 2012 durchführen; er ließ sich rund 2000 Haare mit der FUT- (oder Streifen-) Methode verpflanzen.

Bei einer FUT-Haartransplantation schneidet der Chirurg einen Streifen der Kopfhaut aus dem Spenderbereich am Hinterkopf heraus. Dieser Streifen wird dann in kleinere Stücke zerlegt, um die Haare zu entnehmen, die dann in den Empfängerbereich implantiert werden.

Nach der FUT bleibt eine lange, lineare Narbe im Spenderbereich zurück und es dauert etwa 14 Tage, bis die Wunde verheilt ist.

Nach dieser ersten Behandlung schritt sein Haarausfall weiter fort. Infolgedessen hätte er sich einige Jahre später mehr Dichte im vorderen Bereich gewünscht.

Pascals FUE2-Haartransplantation

Pascal besuchte uns zu einer kostenlose Haartransplantations-Sprechstunde in Marseille am 9. März 2016. Er traf einen unserer Ärzte, der seinen Zustand gründlich prüfte und seine Bedürfnisse besprach:

pascal-vor-dem-eingriff
Pascals Haaransatz vor der Haartransplantation

Für ein optimales Ergebnis empfahlen wir ihm, 6000 Haare mit der FUE2 Safe System-Technik zu transplantieren.

Bei der FUE2 werden die Grafts einzeln entnommen, sodass der Eingriff keine sichtbaren Narben hinterlässt und sich die Heilungszeit auf 5-7 Tage reduziert.

Wir haben Pascals Haartransplantation am 24. und 25. August 2016 durchgeführt.

Insgesamt hatte er 6316 Haare, um eine dichte, definierte Haarlinie aufzubauen:

pascal-nach-dem-tag-der-behandlung
Nach dem Operationstag

Der postoperative Verlauf

Obwohl die Kopfhaut nach der FUE2-Haartransplantation schnell heilt, braucht das Wachstum der neuen Haare Zeit.

Wir überwachen den Fortschritt und haben Kontrolluntersuchungen in den wichtigsten Phasen des Prozesses.

Die erste Kontrolluntersuchung ist 7 Tage nach der Operation.

In Pascals Fall fand der Arzt alles in Ordnung: Es war noch etwas Schorf und eine leichte Rötung sichtbar, aber die implantierten Haare waren an ihrem Platz.

Es gab auch keine Anzeichen von Entzündungen oder anderen Störungen:

pascal-1-woche-nach-der-transplantation
1 Woche nach der Operation

Die nächste Kontrolluntersuchung war 3 Wochen nach der Behandlung.

Anhand der Nachuntersuchungsbilder zeigte sich, dass die Heilung gut fortgeschritten war.

Der Schorf war gut abgewaschen, und es gab ein deutliches Wachstum, das zeigt, dass sich die implantierten Haare verankern konnten:

pascal-3-wochen-nach-der-behandlung
3 Wochennach der Operation

Nach der 3. Woche fallen die implantierten Haare allmählich aus, da die Wurzeln in eine Ruhephase eintreten.

Infolgedessen sieht der Zustand bei der 3-Monats-Kontrolle in den meisten Fällen fast genauso aus wie vor der Implantation. 

Der implantierte Bereich beginnt sich ab dem 4. postoperativen Monat zu verändern, da mehr und mehr Haare herauswachsen.

Die Geschwindigkeit des Fortschritts variiert, aber bis zur 6-Monats-Marke ist die Veränderung bereits spürbar, und einige Patienten können bereits eine recht gute Abdeckung sehen:

pascal-6-monate-nach-der-operation
6 Monate nach der Behandlung

Es dauert mindestens 12 Monate, bis der implantierte Bereich das endgültige Ergebnis erreicht hat.

In Pascals Fall erreichten wir eine natürlich aussehende und hohe Dichte in der Frontalzone:

pascal-1-jahr-nach-der-behandlung
Ergebnis 1 Jahr nach der Operation

“Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis; ich habe den Eindruck, dass meine Haare fast wieder wie früher sind.”

Möchten auch Sie eine dauerhafte Lösung für Ihr ausgedünntes Haar finden?

Und wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie bitte unser Team unter +49 32 212 296 511 oder unter info@hairpalace.de!